MOTIVIERENDE ONLINE KONFERENZEN

Didaktische Phasen & Methoden im Web

Kursbild

Ihre Expert:innen für dieses Seminar

Matthias Melzer
Matthias Melzer
Ihr Experte für digitale Medien & eLearning, Expertenseite »

Zielgruppe

Studierende
Multiplikator:innen
Erzieher:innen
Lehrer:innen
Berufstätige
Privatpersonen
Junge Erwachsene
Erwachsene
Für Kleingruppen bis 10 Personen
Für Gruppen bis 20 Personen

Format

Seminar
Vortrag
Coaching
Online-Seminar
Streaming

Dauer

Tagesseminar
120 Minuten
4 Stunden
6 Stunden
individuelle Anpassung auf Anfrage möglich

Beschreibung

Das Online-Seminar beleuchtet kurzweilig und interaktiv, wie Lernen in einer mediatisierten und digitalen Gesellschaft funktionieren kann. Eine Einführung in das Thema vermittelt die wichtigsten Grundlagen, wie hirngerechtes Lernen funktioniert. Um auch online erfolgreich zu lernen, müssen sich Lernende wie Lehrende konkreten Herausforderungen stellen und ihre Rollen hinterfragen. Dazu werden im Online-Seminar Methoden zur Teilnehmer:innenaktivierung und Gestaltung didaktischer Phasen übersichtlich und visuell ansprechend präsentiert. Abgerundet wird das Online-Seminar durch konkrete Hinweise zu didaktisch-methodischen Einsatzmöglichkeiten digitaler Werkzeuge, Tools und Plattformen.

 

Kurzgliederung

Modul 1
Lernen in der digitalen Gesellschaft                                                                                                                   

  • Wie werden Inhalte durch unser Gehirn aufgenommen?                                                                     
  • Was ist gehirngerechtes Lernen und wie können wir dieses auch online fördern?

Modul 2
Wie online lernen funktioniert                                                                                                                       

  • Aktivität vs. Passivität                                                                                                                     
  • Didaktische Phasen für Online-Seminare                                                                                       
  • Didaktische Ansätze für Onlinekursen

Modul 3
Methoden, Werkzeuge und Plattformen zur Teilnehmer:innenaktivierung beim Onlinelernen

Methoden und didaktischer Ansatz

In einem interaktiven Vortrag werden den Teilenehmenden relevante Inhalte durch praktische Übungen und Anwendungen vermittelt. Dabei werden verschiedene Methoden der Onlinedidaktik eingesetzt.
  • Vortrag
  • Gruppenarbeiten
  • Diskussionen 
  • Arbeiten mit und an Tools für Online-Seminare

Lernziele

Spannende und abwechslunsgreiche Online-Seminare gestalten zu können und dabei die Zielgruppe zu aktivieren, ist das Ziel dieses Seminars. Die Teilnehmenden erfahren, wie didaktische Modelle und Methoden in Online-Seminaren eingesetzt werden können und erstellen sich interaktiv einen Methodenkoffer für die eigene Praxis.

Fragen Sie uns!

Sie finden noch nicht, wonach Sie suchen? Sie haben Fragen zu unseren Expert:innen oder unseren Workshops? Zögern Sie nicht, uns einfach zu schreiben. Sicher kommen wir ins Gespräch und finden eine angemessene Lösung für Ihren Weiterbildungswunsch!

Kontaktieren Sie uns!