COMPUTERSPIELENTWICKLUNG

Kursbild

Ihre Expert:innen für dieses Seminar

Johannes Osterburg
Johannes Osterburg
Ihr Experte für Medienpädagogik & Medienproduktion, Expertenseite »

Zielgruppe

Schüler:innen
Berufsschüler:innen
Auszubildende
Studierende
Multiplikator:innen
Erzieher:innen
Lehrer:innen
Privatpersonen
Jugendliche
Junge Erwachsene
ab 12 Jahren
Für Einzelpersonen
Für Kleingruppen bis 10 Personen
Für Gruppen bis 15 Personen

Format

Seminar
Beratung
Coaching
Online-Seminar

Dauer

Tagesseminar
90 Minuten
4 Stunden
individuelle Anpassung auf Anfrage möglich

Beschreibung

Mit einfachen und verständlichen Programmen erlernen die Teilnehmer:innen, wie sie eigene digitale Spiele zu gestalten. Dabei bleibt die "Programmierung" auf einem leicht verständlichen Niveau. Am Ende soll jede Gruppe ihr eigenes Spiel besitzen. Natürlich kann auch nach dem Kurs weiter daran gearbeitet werden.

Kurzgliederung

Modul 1
Einführung in die Computerspielentwicklung

  • Unterscheidung von 2D und 3D
  • Spielentwicklung mit kreativen Ansätzen für unterschiedliche Einsatzszenarien (FullDome, VR, Desktop, Smartphone, Browser)
  • Vorstellung des Serious Game „Plenoxis“ 

 

Modul 2
Storytelling – ein eigenes Computerspiel selbst erfinden

  • Input zum Thema: Storytelling (Wie erzähle ich eine Geschichte?)
  • Ideen sammeln
  • Story spielerisch erarbeiten

 

Modul 3
Spielentwicklung & freie Werkzeuge

  • Ausprobieren von freien Werkzeugen
  • Entwicklung eines eigenen Spiels

Methoden und didaktischer Ansatz

Interaktiver Vortrag, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Anwendung des Sachwissens durch Medienproduktion, Kreativitätsförderung, räumliches Denken fördern, Fantasieanregung, Präsentieren, Reflexion, Zwischenmenschliche Interaktion

Lernziele

  • Erwerb von technischem Sachwissen
  • Mathematische Formeln anders erfassen, visualisieren und nutzen
  • Mögliche Welten gestalten und erlebbar machen
  • Integration/ Verbesserung von Zusammenleben/ Inklusion
  • Verständnis physikalischer/ Chemischer Zusammenhänge/ Gesetzmäßigkeiten/ Abläufe

Fragen Sie uns!

Sie finden noch nicht, wonach Sie suchen? Sie haben Fragen zu unseren Expert:innen oder unseren Workshops? Zögern Sie nicht, uns einfach zu schreiben. Sicher kommen wir ins Gespräch und finden eine angemessene Lösung für Ihren Weiterbildungswunsch!

Kontaktieren Sie uns!